Konfliktberatung

Thomas Stelz

Sind direkte Verhandlungen mit der Gegenseite nicht (mehr) möglich und soll (noch) keine lösungsorientierte Mediation durch den Mediator erfolgen, bietet die parteiliche, einseitige lösungsorientierte Konfliktberatung Hilfe.

Gemeinsam können Strategien entwickelt und alternative Verhandlungsstrategien ausprobiert werden.

Konfliktberatung kann unterstützen, Wege aus dem Psychoterror zu finden.





Klassische Bereiche für Konfliktberatung:
  • Partnerschaft und Beziehungsklärung
  • Konflikte im Zusammenhang mit der Liebe
  • Trennungsschritte und Trennungsfolgen
  • Kontaktarmut und soziale Konflikte
  • Integration von Menschen mit gravierenden Schönheitsfehlern und Behinderungen
  • Konflikte zwischen Generationen (z.B. mit der betagten Mutter oder dem betagten Vater)
  • Erbschaftsangelegenheiten und Familienprobleme
  • Konflikte im Beruf (mit Vorgesetzten oder Mitarbeitern)
^